VERWALTUNGSSEKRETÄRIN / VERWALTUNGSSEKRETÄR (100%)

05.06.2018 - Mitteilung

Zurück zu Offene Stellen

Die Staatsanwaltschaft III des Kantons Zürich ist auf Wirtschaftskriminalität spezialisiert. Gegenstand der Strafuntersuchungen sind Betrug, Veruntreuung, Bilanzfälschungen, Börsendelikte und andere Straftaten.

Ab dem 1. Juli 2018 wird die Amtsstelle um eine Abteilung erweitert, welche für die Bearbeitung von an die Schweiz gerichtete internationale Rechtshilfeersuchen in Strafsachen, Geldwäschereimeldungen von Banken und anderen Finanzintermediären und Vermögenseinziehungsverfahren zuständig ist. Im Zuge dieser Zusammenlegung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung zur Ergänzung unseres Teams Ihre Unterstützung als

VERWALTUNGSSEKRETÄRIN / VERWALTUNGSSEKRETÄR (100%)

Stellenbeschreibung
Als Assistentin / Assistent eines untersuchungsführenden Staatsanwaltes übernehmen Sie alle anfallenden Sekretariats- und Administrationsaufgaben. Sie führen das Sekretariat selbständig. Dabei sind Sie für das Organisieren und Protokollieren von Einvernahmen und die administrative Ausfertigung von Erledigungen zuständig und stehen mit Behörden, Parteien und Dritten in Kontakt. Die Funktion erfordert Eigenständigkeit und eine ausgeprägte Teamfähigkeit.

Anforderungsprofil
Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung. Erwartet werden gute Schreibfertigkeit verbunden mit einer hohen Schreibgeschwindigkeit und einwandfreies, stilsicheres Deutsch. Zudem verfügen Sie über gute IT-Anwenderkenntnisse und gute Sprachkenntnisse in Englisch. Weiter Sprachkenntnisse sind von Vorteil. Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und flexibel. Integrität und Diskretion sind für Sie selbstverständlich und Sie interessieren sich für die Strafverfolgung. Sie zeichnen sich durch hohes Verantwortungsbewusstsein aus, sind belastbar und haben ein organisatorisches Flair. Im Umgang mit Verfahrensbeteiligten und Schnittstellenpartnern finden Sie stets den richtigen Ton. Die Unterstützung anderer Mitarbeitenden bei der Bewältigung der anfallenden Sekretariats-Arbeiten ist für Sie selbstverständlich.

Wir bieten
Wir bieten Ihnen ein komplexes und interessantes Aufgabengebiet in einem interdisziplinären Umfeld, zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien, Einreihung in die Lohnklasse 11 und ein angenehmes Arbeitsklima.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen LSTA lic.iur. Peter Pellegrini, 044 455 97 20 gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen bis spätestens 30. Juni 2018 vorzugsweise elektronisch an bewerbung-sta3@ji.zh.ch oder per Post an:

Persönlich/Vertraulich
Staatsanwaltschaft III des Kantons Zürich
LSTA lic.iur. Peter Pellegrini
Weststrasse 70
Postfach 9717
8036 Zürich

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zu Offene Stellen