Organisation

Im Kanton Zürich gibt es acht Staatsanwaltschaften und die Oberstaatsanwaltschaft. Diese bilden die Staatsanwaltschaft Kanton Zürich und sind für die gleichmässige Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs im Bereich der Verbrechen und Vergehen verantwortlich. Die acht Staatsanwaltschaften teilen sich in fünf Regionale Staatsanwaltschaften (für Regionen/Amtskreise zuständig) und drei Kantonale Staatsanwaltschaften (für bestimmte Delikte zuständig) auf.

Für die Verfolgung von Übertretungen ist die Staatsanwaltschaft nur dann zuständig, wenn die Übertretung mit einem Verbrechen oder Vergehen im Zusammenhang steht. Ansonsten sind für die Verfolgung und Beurteilung der Übertretungen die Statthalterämter oder das Stadt- oder Polizeirichteramt zuständig.